zum Inhalt springen

Ringvorlesung Lateinamerika SS 2008: Indigenismus und indigene Bevölkerung

Die "Ringvorlesung Lateinamerika" bietet Vorträge zu lateinamerikanischen Themen aus den einzelnen Fachbereichen, die an den Studiengängen BA Regionalstudien und Dipl. Regionalwissenschaften Lateinamerika beteiligt sind. Als Gastdozenten werden sowohl deutsche als auch ausländische Wissenschaftler eingeladen.

Termine im Sommersemester 2008

Im Sommersemester 2008 steht das Thema Indigenismus und indigene Bevölkerung im Zentrum der Ringvorlesung.

Die Ringvorlesung Lateinamerika (5708) findet jeweils dienstags, 17:45 - 19:15 Uhr in Hörsaal F im Hörsaalgebäude statt.

08.04.2008 Barbara Potthast (Köln) Ethnisches Bewusstsein, soziale Identität und politischer Wandel in der Geschichte Lateinamerikas
15.04.2008 Albert Meyers (Bonn) Indigene in Lateinamerika - Eine ethnologisch-altamerikanistische Einführung
22.04.2008 Marco Thomas Bosshard (Freiburg) Der Indigenismus aus literatur- und kulturwissenschaftlicher Perspektive
29.04.2008 Juliane Ströbele-Gregor (Berlin) Die theoretisch-politischen Ansätze Indigenismo, Indianismo, Ethnodesarrollo
06.05.2008 Wolfgang Gabbert (Hannover) Ethnologischer Funktionalismus und indigenistische Politik in Mexiko
13.05.2008 Pfingstferien
20.05.2008 Jonas Wolff (Frankfurt) Indigene Bewegungen in Ecuador und Bolivien
27.05.2008 Gloria Caudillo (Guadalajara) Movimientos indígenas en América Latina
03.06.2008 Kerstin Nowack (Bonn) Indigenismo im 16. Jahrhundert? Wahrnehmung und Identität indigener Kulturen in den Anfängen des Vizekönigreichs Perus
10.06.2008 Sabine August (St. Gallen) Indigene Kulturen Amazoniens zwischen Anpassung, Widerstand und Kontinuität
17.06.2008 Theodor Rathgeber (Kassel) Die UN-Erklärung zu den Rechten indigener Völker. Herausforderungen für die deutsche Politik
24.06.2008 Nicolai Grube (Bonn) Indigener Aufbruch in Guatemala nach dem Bürgerkrieg
01.07.2008 Ute Schüren (Berlin) Vom Indio zum Campesino und zurück: Revolution, Agrarreform und Indigenismus in Mexiko
08.07.2008 Christian Büschges (Bielefeld) Kreolische Republiken, indigene Gemeinden und Nation in Ecuador, Peru und Bolivien (1780-1920)
15.07.2008 Ingrid Wehr (Freiburg) Debatte um Staatsbürgerschaft: das Spannungsverhältnis zwischen individuellen und kollektiven Rechten